Zum Aussichtspunkt Stalingrad Kapelle

Aussichtsreiche einfache Wanderung

Hoch über dem Ennstal hat man bei der Stalingrad Kapelle einen herrlichen Überblick über das obere Ennstal bis zum Dachsteingletscher. Die Tour startet direkt in Aigen im Ennstal.

Beschreibung der Tour

Folgen Sie ab dem Ortszentrum von Aigen im Ennstal dem Waldsteig bis zur schönen Lichtung mit der Kapelle. Die botanischen und faunistischen Highlights entlang des Weges werden Sie begeistern.

Die Stalingrad Kapelle in der Gemeinde Aigen im Ennstal wurde zum Gedenken an die vielen Gefallenen bei den Schlachten in Stalingrad errichtet. Am 8. September 1973 wurde die Stalingradkapelle nach 850 freiwilligenen Arbeitsstunden eingeweiht. Zahlreiche Wanderer denken hier an die verlorenen Soldaten der Kriege. Zudem ist sie auch ein beliebtes Ausflugsziel, weil man bei schönem Wetter eine wunderbare Aussicht in das Ennstal hat.

Erreichbar ist die Kapelle über einen gut beschilderten Wanderweg.

LängeDauerAufstiegAbstiegSchwierigkeit
11,3 km3,5 h670 hm670 hmmittel
Ausblick vom Stalingradkreuz (c) Christoph Lukas

Erholung pur im Glitschnerhof

Die Lage des Glitschnerhof direkt am Putterersee ist im Sommer wie auch im Winter ein Erlebnis. Mit der Schladming Dachstein Sommercard sind viele Ausflugsziele gratis für Sie als Gast des Glitschnerhof.

Lass Sie es sich gut gehen und genießen Sie Ihren Urlaub in vollen Zügen. Oder aber Sie statten der Grimming Therme einen Besuch ab. Der Glitschnerhof ist Gold-Partner der Therme, somit erhalten Sie einen Preisvorteil von 15% auf alle Eintritte und Behandlungen!

Stöbern Sie doch gleich in den Zimmerpreisen und Pauschalangeboten und planen Sie Ihren nächsten Urlaub!

zu den Zimmerpreisen       zu den Pauschalangeboten